Oderhochwasser

Donnerstagmorgen den 6.1.2011 alarmierte uns die Leitstelle gegen 5.15 Uhr.

Die Einsatznachricht lautete "Deichverbau Oderstraße Hohenwutzen" .

Wir rückten mit 5 Kameraden aus, mit uns fuhren auch der Löschzug Wriezen und die Löschgruppe Lüdersdorf zur Oder nach Hohenwutzen.Am Oderdamm verbauten wir Sandsäcke,die von anderen Kameraden am Sandsackplatz gefüllt wurden.Das DRK Bad Freienwalde sorgte die ganzen Tage für Verpflegung. Am Nachmittag wurden wir zu 13.30 Uhr von anderen Wehren abgelöst und konnten nach Hause zurückkehren.